• Minihof-Liebau
  • Tauka
  • Tauka2
  • Windisch-Minihof
  • Aktuelles 2021

Herzlich willkommen in Minihof-Liebau!

Kammersänger Josef und Ria Forstner feierten Goldene Hochzeit. Bürgermeister Helmut Sampt und Vizebürgermeister Ernst Halb gratulierten im Namen der Marktgemeinde Minihof-Liebau recht herzlich und wünschen alles Gute.

Goldene Hochzeit: Josef und Ria Forstner

Franz und Irmgard Halb aus Minihof-Liebau feierten Diamantene Hochzeit. Bürgermeister Helmut Sampt und Vizebürgermeister Ernst Halb gratulierten im Namen der Marktgemeinde Minihof-Liebau recht herzlich und wünschen alles Gute.

Diamantene Hochzeit: Franz und Irmgard Halb

Karl und Rosina Spiegl aus Windisch-Minihof feierten Diamantene Hochzeit. Bürgermeister Helmut Sampt und Vizebürgermeister Arch. DI Ernst Halb gratulierten im Namen der Marktgemeinde Minihof-Liebau recht herzlich und wünschen alles Gute.

Diamantene Hochzeit: Karl und Rosina Spiegl

Hannelore Prem aus Tauka feierte ihren 80. Geburtstag. Vizebürgermeister Arch. DI Ernst Halb und Gemeinderat Christian Wolf gratulierten im Namen der Marktgemeinde Minihof-Liebau recht herzlich und wünschen alles Gute.

Geburtstagsgratulation: Hannelore Prem

Ab sofort bietet das Land Burgenland die Möglichkeit zum Selbsttest mit digitaler Erfassung über eine Online-Anwendung.

Über die Internetseite https://selftest.bgld-testet.at kann man sich mit seinen Daten registrieren und den Selbsttest mit digitaler Erfassung bequem von zu Hause aus durchführen.

Die vom Bund zur Verfügung gestellten "Wohnzimmertests" - anterionasale Selbsttests ("Nasenbohrer-Tests") - bekommt man in den burgenländischen Apotheken unter Vorlage der E-Card. Pro Person bekommt man im Monat Mai 5 kostenlose anterionasale Antigentests. Ab Juni gibt es pro Person/E-Card 10 kostenlose Antigentests. Dazu bekommt man auch jeweils einen QR-Code, um den Test überprüfbar zu machen, und kann den Selbsttest mit der neuen Onlineplattform https://selftest.bgld-testet.at ganz unkompliziert durchführen. Bei einem negativen Testergebnis bekommt man per E-Mail ein offizielles Testzertifikat, das für 24 Stunden als Zutrittsbescheinigung für Lokale, Veranstaltungen und körpernahe Dienstleister gilt.

Weitere Infos unter https://www.burgenland.at/coronavirus/digitaler-selbsttest/ und immer akutell in unserer App Gemeinde24.

Streunerkatzenkastrationsaktion 2022 - alle Gutscheine verteilt

Die Marktgemeinde Minihof-Liebau nimmt jährlich an der Streunerkatzenkastrationsaktion des Landes Burgenland gemeinsam mit den Tierärzten teil. Das Land und die Gemeinde zahlen je ein Drittel der Kastrationskosten und die Tierärzte verzichten auf ein Drittel des Kastrationstarifs.

Im Zuge der ersten Zuteilung im Jänner 2022 wurden bereits alle Streunerkatzenkastrationsaktionsgutscheine verteilt. Bei Bedarf eines Gutscheines für die Zuteilung im Herbst 2022 melden Sie sich bitte im Gemeindeamt unter +4333292225. Die Vergabe erfolgt wiederum in der Reihenfolge des Einlangens der Meldungen.

Streunerkatzenkastrationsaktion 2022 - alle Gutscheine verteilt


Rückkehr der Wohnzimmertests

Seit Kurzem sind Antigen-Schnelltests zur Selbstanwendung wieder als Testnachweis im Sinne der 3G-Regel anerkannt. Das Land Burgenland stellt die entsprechenden Antigentests zur Verfügung: Personen, die im Burgenland leben, können sich pro Person und Woche 5 Antigen-Spucktests und die dazugehörigen QR-Codes holen.

Die Tests berechtigen ausschließlich zum Betreten des Arbeitsplatzes im Sinne der 3-G-Regel. Diese Tests brauchen also nur Personen, die weder geimpft noch genesen sind, für Bereiche, in denen die 3-G-Regel gilt.

Erhältlich sind die Tests ab sofort in den 6 BITZ sowie in allen Gemeindeämtern. Die Abholung ist während der Parteienverkehrszeiten möglich.

Die entsprechende Selftest-App ist wieder online.
Um einen Wohnzimmertest mit digitaler Erfassung zu machen, gehen Sie einfach auf selftest.bgld-testet.at

ACHTUNG: Die digital erfassten Wohnzimmertests sind 24 Stunden gültig und berechtigen ausschließlich zum Betreten des Arbeitsplatzes im Sinne der 3-G-Regel.

Rückkehr der Wohnzimmertests



Koch Michael Kahr zu Gast bei Mahlzeit Burgenland

Michael Kahr, dem Koch im Gasthaus Hirtenfelder in Windisch-Minihof und Uhudlerfreak aus Sankt Martin an der Raab, ist der respektvolle Umgang mit Lebensmitteln ein besonderes Anliegen. Zu seinen nachhaltig zubereiteten Lieblingsgerichten zählt: Tarhonya-Risotto mit Roten Rüben und rosa Schweinefilet. Zum Rezept: burgenland.orf.at

Koch Michael Kahr zu Gast bei Mahlzeit Burgenland



Sicherheitstipp 02-22 des Burgenländischen Zivilschutzverbandes

Aktueller Sicherheitstipp: 112 - Euronotruf.

Weitere Infos siehe PDF-Dokument.

Sicherheitstipp 02-22 des Burgenländischen Zivilschutzverbandes





Seite:  1  2  3  4  5 ... letzte 

Kindergarten Tauka
Tauka 71, 8384 Minihof-Liebau - +43 3329 22 25-70 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1051

Menschen haben derzeit ihren Hauptwohnsitz in unserer wunderschönen Marktgemeinde.

18. Juli 1990

Der Gemeinde Minihof-Liebau wird das Recht zur Führung der Bezeichnung "Marktgemeinde" verliehen.

16,26

Die Fläche von Minihof-Liebau in km².


Volksschule Minihof-Liebau
Minihof-Liebau 21, 8384 Minihof-Liebau - +43 3329 22 25-60 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über uns

Marktgemeinde Minihof-Liebau
Minihof-Liebau 25
8384 Minihof-Liebau
T +43 3329 22 25
F +43 3329 22 25-25
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ortsteile

Die Marktgemeinde Minihof-Liebau besteht aus folgenden Ortsteilen:

Ansprechpartner

Bürgermeister Helmut Sampt
     +43 3329 22 25-13
Amtsleiter DI (FH) Michael Preininger
     +43 3329 22 25-12
Bauhofleiter/Wasserwart Franz Stepan
     +43 3329 22 25-41