• Minihof-Liebau
  • Tauka
  • Tauka2
  • Windisch-Minihof

    Herzlich willkommen in Minihof-Liebau!

    Familiäres Kindergartenabschlussfest

    Am Samstag, dem 11. Juni waren Eltern, Großeltern und Verwandte der Kindergartenkinder zum heurigen Abschlussfest im Kindergarten Tauka eingeladen.
    Für die Kinder gab es beste Unterhaltung mit Spielen, verschiedenen Darbietungen und einer tollen Hüpfburg. Besonders freuten sich die Kinder über den Auftritt von Zauberer Magic Albi mit seinen lustigen Zaubertricks.
    Ein weiteres Highlight lieferte die FF Tauka. Die Kinder durften u.a. mit der Kübelspritze “Feuerwehrmann spielen“.
    Die diesjährigen Schulanfänger bedankten sich herzlich für die schöne Zeit im Kindergarten und wurden mit Schultüten verabschiedet.
    Mit Würstel, Mehlspeisen und Kaffee war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
    Ein großes Danke an das fleißige Kindergartenteam unter der Leitung von Karin Gyger für die perfekte Organisation und an alle helfenden Hände für das gute Gelingen.

    Familiäres Kindergartenabschlussfest


    75 Jahre Zentralmusikschule Jennersdorf

    Am 8. Juni feierte die Zentralmusikschule Jennersdorf ihr 75. Jubiläum mit einem Konzert in der Gernot Arena in Jennersdorf. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher waren von der hervorragenden musikalischen Qualität und den ausgezeichneten Leistungen der Musikerinnen und Musiker begeistert und durften sich an besonderen musikalischen und gesanglichen Highlights erfreuen.

    75 Jahre Zentralmusikschule Jennersdorf


    Tolle Leistungen beim Jugendfeuerwehrleistungsbewerb in St. Martin/R.

    Unsere Mädels und Burschen der Jungendfeuerwehr haben am 3. Juni beim Jugendfeuerwehrleistungsbewerb in St. Martin a. d. Raab ihren ersten Bewerb mit viel Elan und Freude absolviert. Viele der Eltern waren dabei und haben kräftig angefeuert. Danke an das Betreuerteam für die vielen Übungseinheiten.

    Ergebnis:
    Bronze Burschen Platz 3
    Bronze Mädchen Platz 4
    Bronze gemischt Platz 1

    Am 9. Juli findet der Landesbewerb in Oberpullendorf statt.

    Tolle Leistungen beim Jugendfeuerwehrleistungsbewerb in St. Martin/R.


    U7-Turnier der Spg. Raabtal Juniors

    Am 4. Juni veranstaltete die Spg. Raabtal Juniors auf der Sportanlage des FC Minihof-Liebau ein U7-Tunier. Vier Nachwuchsvereine nahmen erfolgreich am Turnier teil.
    Bürgermeister Helmut Sampt gratulierte allen Jungfußballerinnen und Jungfußballern, überreichte allen teilnehmenden Kindern Medaillien und freute sich gemeinsam mit allen Kindern und Besucherinnen und Besuchern über die tollen Leistungen.

    U7-Turnier der Spg. Raabtal Juniors


    #grenzenloseVIELFALT

    Am 1. Juni veranstaltete der Naturpark Raab einen trilateralen Workshop am Schlösselberg in Mogersdorf. Die anwesenden Vertreter der Naturparkgemeinden aller drei Naturparkländer haben eine engere grenzüberschreitende Zusammenarbeit bekräftigt. Das Hauptziel ist, dass die Region des trilateralen Naturparks in Zukunft wieder mehr als grenzenlose Tourismusregion auftreten soll.

    #grenzenloseVIELFALT


    Seite:  1  2  3  4  5  6 ... letzte 

    Kindergarten Tauka
    Tauka 71, 8384 Minihof-Liebau - +43 3329 22 25-70 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    1051

    Menschen haben derzeit ihren Hauptwohnsitz in unserer wunderschönen Marktgemeinde.

    18. Juli 1990

    Der Gemeinde Minihof-Liebau wird das Recht zur Führung der Bezeichnung "Marktgemeinde" verliehen.

    16,26

    Die Fläche von Minihof-Liebau in km².


    Volksschule Minihof-Liebau
    Minihof-Liebau 21, 8384 Minihof-Liebau - +43 3329 22 25-60 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Über uns

    Marktgemeinde Minihof-Liebau
    Minihof-Liebau 25
    8384 Minihof-Liebau
    T +43 3329 22 25
    F +43 3329 22 25-25
    E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Ortsteile

    Die Marktgemeinde Minihof-Liebau besteht aus folgenden Ortsteilen:

    Ansprechpartner

    Bürgermeister Helmut Sampt
         +43 3329 22 25-13
    Amtsleiter DI (FH) Michael Preininger
         +43 3329 22 25-12
    Bauhofleiter/Wasserwart Franz Stepan
         +43 3329 22 25-41