ESV TAUKA STEIGT IN DIE OBERLIGA AUF

Am Wochenende vom 18. bis 19. Juni wurden auf der ESV-Anlage in Deutsch-Kaltenbrunn die Burgenländischen Meisterschaften im Mannschaftsbewerb Herren Unterliga durchgeführt.
Nach einer starken und überzeugenden Leistung erreichte die Mannschaft des ESV Tauka den hervorragenden 3. Stockerlplatz und somit die Bronzemedaille. Mit diesem großartigen Erfolg steigen die Schützen Karl Zotter, Moritz Rogatsch, Hannes Knaus und Martin Poglitsch in die Oberliga auf.

Obmann Hannes Roposa ist stolz auf die super Leistung und fügt hinzu: “Das konstante Training der letzten Monate hat sich gelohnt!“

Gewinner der Unterligameisterschaft und Aufsteiger in die Oberliga ist die Mannschaft des ESV Neumarkt an der Raab (Goldmedaille ). Die Silbermedaille und ebenfalls den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse holte sich der ESV Wolfau.
© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!